MLP

Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um unser Online-Angebot optimal nutzen zu können.

browser update

Jena

Inhalt

Gesundheit

Die Situation heute:

Studenten sind bis zum 25. Geburtstag in der Regel kostenfrei in der gesetzlichen Krankenversicherung(GKV) ihrer Eltern mitversichert. Spätestens dann muss jeder Student seinen eigenen Beitrag zahlen. Zahlreiche Gesetzesänderungen führen im GKV-Pflichtsystem jedoch zur kontinuierlichen Streichung vieler Leistungen bei gleichzeitiger (!) finanzieller Belastung - die nachweislich nahezu immer höher ist als in einer privaten Krankenversicherung.

Das noch größere Problem:

Überschreiten young professionals die gesetzliche Verdienstgrenze einige Jahre nach ihrem Berufseinstieg, ist ein Wechsel in eine private Krankenvollversicherung(PKV) zu deutlich geringeren Kosten bei erheblich größeren Leistungen zwar rechtlich möglich, aber aufgrund des individuellen Gesundheitszustandes eines Antragsstellers oft nur noch schwerer oder mit ernsthaften Einschränkungen realisierbar.

Was wir für unsere Klienten tun können:

Das Optionsprinzip

Um das ernste Problem der Gesundheitsprüfung zu lösen, haben wir bereits in den 90ern in Kooperationen mit namhaften privaten Krankenversicherungen ein intelligentes Angebot für unsere jungen und studentischen Klienten entwickelt: den sog. Optionstarif.

Die meisten unserer Klienten - auch und erst recht Studenten -, die aufgrund ihres jetzigen Einkommens erst in ein paar Jahren in eine private Krankenversicherung ihrer Wahl wechseln dürfen,, entscheiden sich heute für ihren Optionstarif: Dieser sichert für einen sehr überschaubaren Beitrag das Privileg, später ohne erneute Gesundheitsprüfung(!) in eine private Krankenversicherung ihrer Wahl zu wechseln - mit deutlich niedrigeren Beiträgen und gleichzeitig erheblich höherem Leistungsumfang als vorher in der gesetzlichen Pflichtversicherung.

Auch für die Zeit vor ihrer individuellen PKV unterstützen wir unsere Klienten auf Wunsch dabei, bestmöglich krankenversichert zu sein.

Die beste Krankenkasse

Während alle Krankenkassen vergleichbare Beiträge fordern, gehen die Leistungen für ihre Kunden weit auseinander. Wir beraten unsere Klienten bei der Frage, welche die für ihre Vorstellungen beste Krankenkasse ist; auch preisbewussten Klienten helfen wir dabei, die verschiedenen Bonusprogramme der Kassen optimal zu nutzen und sich am Jahresende Teile des Beitrags zurückzuholen.

Gesundheitskonzept - Patient erster Klasse nach Wahl

Oft machen wir die Erfahrung, dass unsere Klienten aufgrund persönlicher Präferenzen bereits heute optimalen Versicherungsschutz in Bereichen genießen wollen, die ihnen wichtig sind: Stationäre Aufenthalte sind für den Ernstfall besonders wichtig, aber auch Zahnbehandlungen oder sogar ambulante Zusatzleistungen werden hier häufig genannt. Wir beraten unsere Klienten auf den Punkt gebracht bei der Wahl eines Gesundheitskonzeptes, das ihnen erlaubt, bereits heute in ihnen wichtigen oder auch allen Segmenten ihrer Wahl als Privatpatient behandelt zu werden.

Neugierig geworden? - Fragen kostet nichts: 03641-58010